– dramagramm –

Dramatische Realitäten erkunden und verschriftlichen

cropped-20160930_075359.jpg

Auf „dramagramm“ erkunde ich schreibend verschiedene Erscheinungsformen dramatischer Realität. Dabei möchte ich das Grundkonzept der dramatischen Realität (als zentrales dramatherapeutisches Arbeitsmittel) mit den Grundformen kreativen Schreibens (als schreibtherapeutische Modi) in Verbindung bringen. Dies geschieht aber auf einer Ebene, die mit der therapeutischen Verwendung direkt nichts zu tun hat. Vielmehr versuche ich, künstlerische Elemente beider Disziplinen auf spielerische Weise miteinander zu verknüpfen. Dafür gehe ich regelmässig auf Erkundungen von Erscheinungsformen dramatischer Realität, verarbeite meine Eindrücke in unterschiedlichen Textformen und notiere Fragen und Erkenntnisse.

Dieses Blog ist Teil meines Studiums im Biografischen und Kreativen Schreiben an der Alice Salomon-Hochschule in Berlin.

2 Gedanken zu “– dramagramm –

  1. Liebe Mo…, meine erste Gesprächspartnerin auf meinem Blog :-)! Vielen Dank für Deinen Besuch und Deine lieben Worte. Im Moment kämpfe ich noch etwas mit den technischen Herausforderungen, aber das legt sich hoffentlich ein wenig…

    Auf bald auf Deinem, meinem oder einem unserer vielen Blogs!

    Glg, Eliane

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s